header-default itemid156 itemid158 itemid161 itemid162 itemid163-id14 itemid164 itemid166-id19 itemid167-id34 itemid169-id40 itemid170-id41 itemid171-id39 itemid172-id17 itemid173-id42 itemid174-id43 itemid174 itemid175-id44 itemid177-id37 itemid178-id45 itemid179-id35 itemid180-id47 itemid181-id36 itemid182-id38 itemid183-id23 itemid184-id21 itemid185-id46 itemid186-id22 itemid187-id25 itemid188-id26 itemid189-id29 itemid190-id27 itemid191-id30 itemid192-id31 itemid193-id33 itemid194-id51 itemid195-id52 itemid196-id43 itemid197-id48 itemid198-id49 itemid199-id50 itemid200-id53 itemid201-id51 itemid202-id52 itemid203-id34 itemid204-id19 itemid205-id54 itemid205-id59

Dithmarschen blüht auf!

Das Saatgut auf den verschiedenen Ackerflächen hat sich seit der Einsaat Mitte Mai im Allgemeinen gut entwickelt und steht in voller Blüte. Um den Blüherfolg an verschiedenen Standorten Dithmarschens zu erfassen, wird momentan ein vegetationsökologisches Monitoring durchgeführt.

Auch die Begutachtung der kommunalen Grünflächen ist mittlerweile abgeschlossen und das entsprechende Saatgut bestellt, sodass die Vorbereitung der Flächen in den Kommunen ab Ende August beginnen kann. Insgesamt wurden 158,28 kg Saatgut bestellt. Die Einsaat der Saatmischungen erfolgt dann anschließend im September.

Ansprechpartnerin:
Eike Feddersen (Projektmitarbeiterin)
Telefon: 0481-680889
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!